Seminar: Berufs- und Gesetzeskunde

Berufs- und Gesetzeskunde für Heilpraktiker
© Style-Photography / fotolia

Nächster Kurstermin:

Samstag, 30.10.21, 10 - 15:30 Uhr

 

Du kannst auch online per Videokonferenz am Unterricht teilnehmen.

  

Kursgebühr:

130,00 € (inklusive Seminarskript)

 

Mindestteilnehmerzahl:

4


Um Dich für dieses Seminar anzumelden, nutze das Kontaktformular oder lade Dir die Anmeldung herunter, fülle sie aus und schicke sie mir per Mail, Fax oder Post zu.


Heilpraktiker müssen eine Vielzahl von Gesetzen und Vorschriften kennen und beachten.


Die Berufs- und Gesetzeskunde ist daher auch regelmäßig Bestandteil der schriftlichen und mündlichen Heilpraktikerprüfung.


In diesem Seminar lernst Du alle für den Heilpraktiker relevanten Gesetze und Vorschriften kennen.

 

In Zusammenarbeit mit einem auf Heilpraktikerrecht spezialisierten Anwalt lege ich besonderen Wert darauf, Dir auch Sinn und Zweck der Gesetze zu vermitteln und Dich auf häufige Fallstricke bei der Prüfung und in der beruflichen Umsetzung hinzuweisen.


Das ausführliche Seminarskript soll Dich in der Prüfung und in deiner Praxistätigkeit begleiten.


Wir besprechen folgende Gesetze und Vorschriften:

  • Heilpraktikergesetz
  • Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz
  • Tätigkeitsbeschränkungen des Heilpraktikers
  • Arzneimittelgesetz, Betäubungsmittelgesetz
  • Medizinproduktegesetz
  • Pflichten des Heilpraktikers
  • Patientenrechtegesetz
  • Infektionsschutzgesetz
  • Hygienerichtlinien KRINKO, TRBA 250
  • Gesetz über Hilfen und Schutzmaßnahmen bei psychischen Krankheiten (PsychKG)
  • Betreuungsgesetz