Heilpraktikerausbildung

  • Die Heilpraktikerausbildung bereitet Dich gründlich und wissenschaftlich fundiert auf die schulmedizinische schriftliche und mündliche Heilprakti­kerprüfung beim Gesundheitsamt vor. 

  • Alle prüfungsrelevanten Themen, medizinischen Zusammenhänge und praktischen Fähigkeiten werden verständlich und leicht nachvollziehbar vermittelt. 

  • Medizinische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Die nächste Heilpraktikerausbildung beginnt im November 2018!


Deine Heilpraktikerausbildung:

  • Du lernst in einer kleinen Lerngruppe in angenehmer, privater Atmosphäre. Du wirst bis zum Tag Deiner Prüfung individuell betreut und in Deinem Lernprozess unterstützt.
  • Am Anfang der Ausbildung lernst Du zunächst die chemischen, biologischen und pathologischen Grundlagen, die Dir helfen werden, die medizinischen Themen besser zu verstehen.
  • Danach befassen wir uns eingehend mit dem Aufbau und der Funktion der einzelnen Organe. Erst wenn Du verstanden hast, wie das System im gesunden Zustand funktioniert, wenden wir uns den Krankheiten zu. Die schulmedizinischen Themengebiete sind daher stets gegliedert in Anatomie, Physiologie und Pathologie.
  • Du lernst alle wichtigen Diagnoseverfahren, insbesondere die körperlichen Untersuchungsmethoden in Theorie und Praxis kennen. Durch die häufigen praktischen Übungen bist Du sowohl für die Heilpraktikerprüfung beim Amtsarzt als auch für Deine berufliche Tätigkeit bestens gerüstet.
  • Nicht nur für die Prüfung ist es sehr wichtig, dass Du die wichtigsten Laborwerte und ihre Bedeutung genau kennst. Wir besprechen alle Laborwerte im Zusammenhang mit dem betreffenden Organsystem.
  • Du lernst wichtige Differentialdiagnosen für häufige Symptome kennen. Gerade in der mündlichen Prüfung ist neben fundiertem medizinischen Wissen vor allem die Fähigkeit gefragt, Zusammenhänge zu erkennen und sinnvolle, diagnostisch verwertbare Schlüsse daraus zu ziehen!
  • Am Ende jedes Themas hast Du die Gelegenheit, das Gelernte anhand von Multiple-Choice-Tests unter Prüfungsbedingungen zu testen. Durch die gemeinsame Besprechung der Fragen im Unterricht wiederholen und festigst Du dein Wissen.

 

Hier kannst Du mehr über mein Unterrichtskonzept erfahren!

 

Klicke hier, um Bewertungen anderer Kursteilnehmer zu lesen!


Unterrichtsskripten

  • Du erhältst zu jedem Thema ein umfangreiches, farbiges, sorgfältig erarbeitetes und laufend aktualisiertes Lernskript mit dem gesamten Unterrichtsinhalt.
    Die Kosten für die Skripten sind selbstverständlich in der Ausbildungsgebühr enthalten!

  • Du möchtest einen Blick auf die Skripte werfen? Sehr gerne! Klicke auf den Button und schau Dir einen Ausschnitt aus dem Skript zum Thema "Diabetes mellitus" an.
Download
Unterrichtsskript zur Heilpraktikerausbildung
Auszug aus dem Thema "Stoffwechsel": Diabetes mellitus
Leseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 393.7 KB

Die Kursinhalte:

Alle prüfungsrelevanten Themen werden ausführlich besprochen:

  1. Grundlagen der Biologie, Chemie, Physiologie, Pathologie
  2. Blut
  3. Lymphatisches System und Immunsystem
  4. Blutgefäßsystem
  5. Herz
  6. Lunge
  7. Verdauungssystem
  8. Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse
  9. Stoffwechsel
  10. Hormonsystem
  11. Harnorgane
  12. Bewegungsapparat
  13. Nervensystem
  14. Psychiatrie
  15. Auge
  16. Ohr
  17. Haut
  18. Fortpflanzung und Kindesentwicklung
  19. Allgemeine Infektionslehre, Hygiene
  20. Infektionskrankheiten
  21. Berufs- und Gesetzeskunde
  22. Notfälle
  23. Blutentnahme und Injektionen

Termine und Preise

Vormittagskurs

 

Ausbildungsumfang:

480 Unterrichtsstunden (à 45 min)

 

Ausbildungsdauer:

24 Monate

 

Anzahl Termine:

120

 

Mindestteilnehmerzahl:

4

 

Unterrichtszeiten:

Dienstag und Mittwoch 10 - 13 Uhr
(außer in den Schulferien)

 

Kursgebühr:

249 € monatlich (24 mal = 5.976 € gesamt)

 

Nächster Kursbeginn:

November 2018

Abendkurs

 

Ausbildungsumfang:

480 Unterrichtsstunden (à 45 min)

 

Ausbildungsdauer:

24 Monate

 

Anzahl Termine:

120

 

Mindestteilnehmerzahl:

4

 

Unterrichtszeiten:

Dienstag und  Mittwoch 17 - 20 Uhr
(außer in den Schulferien)

 

Kursgebühr:

249 € monatlich (24 mal = 5.976 € gesamt)

 

Nächster Kursbeginn:

November 2019



AGB

Die aktuellen AGB zur Heilpraktikerausbildung findest Du hier.